thüringisch


thüringisch
thü|rin|gisch

Neuregelung der deutschen Rechtschreibung. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Thüringisch — Obersächsisch ist eine Dialektgruppe des Mitteldeutschen, deren Dialekte ursprünglich nur Thüringisch genannt wurden und heute umgangssprachlich – aber sprachwissenschaftlich falsch – auch als Sächsisch bekannt sind. Thüringisch Obersächsisch bzw …   Deutsch Wikipedia

  • thüringisch — thü|rin|gisch 〈Adj.〉 Thüringen betreffend, aus ihm stammend, zu ihm gehörend ● thüringische Mundart zu den ostmitteldt. Mundarten gehörende, in Thüringen gesprochene M. * * * thü|rin|gisch <Adj.>: Thüringen, die Thüringer betreffend. * * *… …   Universal-Lexikon

  • thüringisch — thü|rin|gisch …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Thüringisch-Obersächsische Dialektgruppe — Thüringisch Obersächsisch Gesprochen in Sachsen, Thüringen, Sachsen Anhalt Linguistische Klassifikation Indogermanisch Germanisch Westgermanisch Hochdeutsch Mitteldeutsch Thüri …   Deutsch Wikipedia

  • Thuringisch-Obersachsische Dialektgruppe — Thüringisch Obersächsisch ist eine Dialektgruppe des Mitteldeutschen, deren Dialekte ursprünglich nur Thüringisch genannt wurden und heute umgangssprachlich – aber sprachwissenschaftlich falsch – auch als Sächsisch bekannt sind. Thüringisch… …   Deutsch Wikipedia

  • Thüringisch-Meißnerische Dialektgruppe — Thüringisch Obersächsisch ist eine Dialektgruppe des Mitteldeutschen, deren Dialekte ursprünglich nur Thüringisch genannt wurden und heute umgangssprachlich – aber sprachwissenschaftlich falsch – auch als Sächsisch bekannt sind. Thüringisch… …   Deutsch Wikipedia

  • Thüringisch-Obersächsisch — ist eine Dialektgruppe des Mitteldeutschen, deren Dialekte ursprünglich nur Thüringisch genannt wurden und heute umgangssprachlich – aber sprachwissenschaftlich falsch – auch als Sächsisch bekannt sind. Thüringisch Obersächsisch bzw. Thüringisch… …   Deutsch Wikipedia

  • Thüringisch-Obersächsischer Dialekt — Thüringisch Obersächsisch ist eine Dialektgruppe des Mitteldeutschen, deren Dialekte ursprünglich nur Thüringisch genannt wurden und heute umgangssprachlich – aber sprachwissenschaftlich falsch – auch als Sächsisch bekannt sind. Thüringisch… …   Deutsch Wikipedia

  • thüringisch-sächsische Malerschule — thüringisch sạ̈chsische Malerschule,   spätromanische Handschriftengruppe des 13. Jahrhunderts, benannt nach den Herrscherhäusern der Auftraggeber der beiden Hauptwerke, dem thüringischen Landgrafen Hermann I. (»Landgrafenpsalter«, Stuttgart,… …   Universal-Lexikon

  • Thüringisch-Fränkisches Mittelgebirge — Das Thüringisch Fränkische Mittelgebirge ist eine naturräumliche Haupteinheitengruppe Deutschlands und trägt die Kennziffer D48 bzw. 39. Es besteht in der Hauptsache aus dem bis knapp über 1000 m hohen Höhenzug zwischen den Mittelgebirgen… …   Deutsch Wikipedia

  • Thüringisch-Fränkische Schieferstraße — Die Thüringisch Fränkische Schieferstraße ist eine touristische Themenstraße und verbindet für den Schieferbergbau und die Schieferverarbeitung bedeutende Orte in drei Naturparks. In den Naturparks Frankenwald, Thüringer Wald und Thüringer… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.