beizeiten


beizeiten
bei|zei|ten
K 63

Neuregelung der deutschen Rechtschreibung. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • beizeiten — Adv. (Aufbaustufe) zur rechten Zeit, nicht zu spät Synonyme: pünktlich, rechtzeitig, frühzeitig Beispiel: Wenn du nicht zu spät kommen willst, musst du beizeiten losgehen …   Extremes Deutsch

  • beizeiten — zeitig; pünktlich; rechtzeitig; frühzeitig * * * bei|zei|ten [bai̮ ts̮ai̮tn̩] <Adverb>: früh genug (im Hinblick auf etwas in Aussicht Stehendes): morgen müssen wir beizeiten aufstehen; beizeiten vorsorgen. Syn.: früh, ↑ frühzeitig, ↑… …   Universal-Lexikon

  • beizeiten — früh[zeitig], möglichst bald, pünktlich, [recht]zeitig, zur rechten Zeit; (österr., schweiz.): zeitgerecht. * * * beizeiten:⇨rechtzeitig beizeitenzeitig,rechtzeitig,früh(genug),inallerFrühe,bald,zurrechtenZeit,pünktlich …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • beizeiten — bei·zei·ten Adv; veraltend; so früh, dass es für ein bestimmtes Vorhaben oder Ziel günstig oder früh genug ist ≈ rechtzeitig <beizeiten abreisen, aufstehen> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • beizeiten — beizigge …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • beizeiten — bei|zei|ten {{link}}K 63{{/link}} …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Was ein Häkchen werden will, krümmt sich beizeiten —   Das Sprichwort besagt, dass sich schon in frühester Jugend zeigen muss, ob jemand später etwas Besonderes erreichen kann: Seit ihrem fünften Lebensjahr übt sie täglich am Klavier was ein Häkchen werden will, krümmt sich beizeiten …   Universal-Lexikon

  • rechtzeitig — beizeiten, fristgemäß, fristgerecht, früh genug, just in time, ohne Verspätung, pünktlich, termingemäß, zur rechten Zeit; (österr., schweiz.): zeitgerecht. * * * rechtzeitig:zur[rechten]Zeit·beizeiten;zeitgerecht(österrschweiz);auch⇨pünktlich(1)… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • zeitig — beizeiten; pünktlich; rechtzeitig; frühzeitig; zu Beginn; früh * * * zei|tig [ ts̮ai̮tɪç] <Adj.>: (in Bezug auf einen bestimmten Zeitraum) früh: am zeitigen Vormittag; ein zeitiger Winter; zeitig aufstehen; du hättest zeitiger kommen müssen …   Universal-Lexikon

  • frühzeitig — beizeiten; zeitig; pünktlich; rechtzeitig; zu Beginn; früh * * * früh|zei|tig [ fry:ts̮ai̮tɪç] <Adj.>: zu einem frühen Zeitpunkt, schon recht früh: eine frühzeitige Bestellung der Karten; wir sind frühzeitig aufgestanden. Syn.: ↑ zeitig.   …   Universal-Lexikon

  • Aus meinem Leben. Dichtung und Wahrheit — Goethe im Jahre 1828 Titelblatt des E …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.