Heidenchristentum


Heidenchristentum
Hei|den|chris|ten|tum

Neuregelung der deutschen Rechtschreibung. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Heidenchristentum — Hei|den|chris|ten|tum, das: (in ur u. frühchristlicher Zeit) durch die Mission des Apostels Paulus unter den nicht jüdischen Völkern begründetes Christentum. * * * Hei|den|chris|ten|tum, das: (in ur u. frühchristlicher Zeit) durch die Mission des …   Universal-Lexikon

  • Heidenchristentum — Hei|den|chris|ten|tum …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Priester (Christentum) — Der Priester ist im Christentum, ähnlich wie in vielen anderen Religionen, eine Amtsperson der Religionsausübung. Das genaue Verständnis der dem Priester innewohnenden religiösen Kraft bzw. seiner Mittlerrolle unterscheidet sich zwischen den… …   Deutsch Wikipedia

  • Römisch-katholischer Priester — Metropolit Ján Babjak SJ bei der Heiligen Messe Der Priester ist im Christentum, ähnlich wie in vielen anderen Religionen eine Amtsperson der Religionsausübung. Das genaue Verständnis der dem Priester innewohnenden religiösen Kraft bzw. seiner… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Katholischen Kirche — Der Petersdom in Rom Der Speyerer Dom ist eine der ältesten erhaltenen Großkirchen …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Römisch-Katholischen Kirche — Der Petersdom in Rom Der Speyerer Dom ist eine der ältesten erhaltenen Großkirchen …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der römisch-katholischen Kirche — Der Petersdom in Rom …   Deutsch Wikipedia

  • Heidenchrist — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Heidenchristen — Als Heidenchristen werden Christen nichtjüdischer Herkunft in der frühen Kirche des 1. Jahrhunderts bezeichnet. Christen jüdischer Tradition jener Zeitperiode werden Judenchristen genannt. Inhaltsverzeichnis 1 Ursprung der Heidenchristen 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Heidentum — oder Paganismus (von lat. paganus ‚heidnisch‘; lat. pagus ‚Ort‘) beschreibt als religionswissenschaftliche Kategorie, innerhalb christlich geprägter Kulturen, unterschiedliche Formen des Glaubens an mehrere Götter und der Naturreligionen. Zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Judenchristen — Als Judenchristen werden zum Christentum übergetretene Juden bezeichnet: bis etwa 100 n. Chr. die jüdische Mehrheit des Urchristentums, deren Nachkommen bis 400 n. Chr. zu christlichen Minderheiten mit judaisierenden Tendenzen wurden, seitdem… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.