magmatisch


magmatisch
mag|ma|tisch

Neuregelung der deutschen Rechtschreibung. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • magmatisch — mag|ma|tisch 〈Adj.〉 zum Magma gehörig, auf ihm beruhend, in der Art von Magma * * * mag|ma|tisch [österr. auch: … mat…] <Adj.> (Geol.): a) aus dem Magma kommend: e Gase; b) aus Magma entstanden: e Gesteine. * * * mag|ma|tisch <Adj.>… …   Universal-Lexikon

  • magmatisch — mag|ma|tisch 〈Adj.; Geol.〉 zum Magma gehörig, auf ihm beruhend, in der Art von Magma …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • magmatisch — mag|ma|tisch: aus dem ↑Magma kommend (z. B. von Gasen bei Vulkanausbrüchen) …   Das große Fremdwörterbuch

  • magmatisch — mag|ma|tisch …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Uranlagerstätte — Uranlagerstätten sind natürliche Anreicherungen von Uran, aus denen sich das Element wirtschaftlich gewinnen lässt. Inhaltsverzeichnis 1 Grundlagen 1.1 Geochemie des Urans 1.2 Mineralogie 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Aplit — Aplitgang in einem Granodiorit des Eisengebirges Aplitgä …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Stille — (* 8. Oktober 1876 in Hannover; † 26. Dezember 1966 ebenda) zählt zu den bedeutendsten Geologen des 20. Jahrhunderts. Er war Professor der Geologie an den Universitäten Göttingen, Hannover und ab 1932 Berlin (Friedrich Wilhelms Universität). 1946 …   Deutsch Wikipedia

  • Adular — Orthoklas, Orthoclas weißer Orthoklas mit durchsichtigem Quarz Chemische Formel K[AlSi3O8] Mineralklasse Gerüstsilikate; Feldspatgruppe (Buddingtonit Orthoklas Slawsonit Serie) VIII/J.06 40 (nach S …   Deutsch Wikipedia

  • Albit — und Aegirin (schwarz) aus Narssarssuk bei Igaliku, Grönland Länge des Vergleichsmaßstabs = 1 Zoll (= 2,54 cm) mit Einkerbung bei 1 cm Chemische Forme …   Deutsch Wikipedia

  • Alexandrit — Chrysoberyll Chrysoberyll aus São João Grande, Espírito Santo, Brasilien Chemische Formel BeO · Al2O3 Mineralklasse Oxide; Verhältnis Metall:Sauerstoff = 3:4 4.BA.05 (8. Auflage: IV/B …   Deutsch Wikipedia

  • Allgemeine Mineralogie — Die Allgemeine Mineralogie ist der Bereich der Mineralogie, der die mineralogischen Prozesse in verallgemeinerter Form, losgelöst vom einzelnen Mineral, untersucht. Inhaltsverzeichnis 1 Untersuchungsgegenstand 2 Untersuchungsmethoden 3… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.