Polyästhesie


Polyästhesie
Po|ly|äs|the|sie,
die; -, ...ien <griech.> (Med. das Mehrfachempfinden eines Berührungsreizes)

Neuregelung der deutschen Rechtschreibung. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Polyästhesīe — Polyästhesīe, die bei Tabes (Rückenmarksschwindsucht) beobachtete Vervielfachung der Empfindung, infolge deren ein einfacher Reiz als ein doppelter oder mehrfacher empfunden wird …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Polyästhesie — Polyästhesīe (grch.), Erscheinung bei manchen Nerven und Rückenmarksleiden, bei denen bes. Tastempfindungen vervielfältigt wahrgenommen werden …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Polyästhesie — Po|ly|äs|the|sie, die; [zu griech. aísthēsis = Sinneswahrnehmung] (Med.): subjektive Wahrnehmung einer Hautreizung an mehreren Stellen der Haut …   Universal-Lexikon

  • Polyästhesie — Poly|äs|thesi̲e̲ [↑poly... u. gr. αἰσϑησις = Sinneswahrnehmung] w; , ...i̱en: subjektive Wahrnehmung elner Hautreizung an mehreren Hautstellen …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Polyästhesie — Po|ly|äs|the|sie die; , ...ien: subjektive Wahrnehmung einer Hautreizung an mehreren Stellen (Med.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Polyästhesie — Po|ly|äs|the|sie, die; , ...ien <griechisch> (Medizin das Mehrfachempfinden eines Berührungsreizes) …   Die deutsche Rechtschreibung


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.