Polybios, Polybius


Polybios, Polybius
Po|ly|bi|os, Po|ly|bi|us
(griechischer Geschichtsschreiber)

Neuregelung der deutschen Rechtschreibung. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Polybios — (Πολύβιος) (* um 200 v. Chr. in Megalopolis auf der Peloponnes; † um 120 v. Chr. vermutlich auf der Peloponnes) war ein antiker griechischer Geschichtsschreiber, der durch sein Hauptwerk, die Historíai, berühmt wurde. In diesem Werk beschreibt er …   Deutsch Wikipedia

  • Polybius — (lateinische Form des griechischen Polybios) ist der Name von Polybios (* um 200 v. Chr.; † um 120 v. Chr.), antiker griechischer Historiker Gaius Iulius Polybius († 47 n. Chr.), einflussreicher Freigelassener unter Kaiser Claudius Polybius… …   Deutsch Wikipedia

  • Polybios — Polybios,   lateinisch Polybius, griechischer Geschichtsschreiber, * Megalopolis um 200 v. Chr., ✝ um 120 v. Chr.; Sohn des Strategen Lykortas, stand seinem Vater in politischen und militärischen Funktionen im Achaiischen Bund (170/169 als… …   Universal-Lexikon

  • Polybios — Polybios, berühmter griech. Geschichtschreiber, um 205–123 v. Chr., geboren zu Megalopolis in Arkadien, bildete sich unter seinem Vater, dem Strategen Lykortas, und dessen Freund Philopömen zum Staatsmann und Feldherrn und nahm bald tätigsten… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Polybius-Chiffre — Die Polybios Chiffre (auch: Polybius Chiffre) ist eine monographische monoalphabetische bipartite Substitution (siehe auch: Terminologie der Kryptographie). Sie überträgt Zeichen in Zeichengruppen. Im engeren Sinn ist die Verschlüsselung von… …   Deutsch Wikipedia

  • Polybios-Chiffre — Die Polybios Chiffre (auch: Polybius Chiffre) ist eine monographische bipartite monoalphabetische Substitution (siehe auch: Terminologie der Kryptographie). Sie überträgt Zeichen in Zeichengruppen. Im engeren Sinn ist die Verschlüsselung von… …   Deutsch Wikipedia

  • Ephoros — von Kyme, auch Ephorus von Kyme, (* um 400 v. Chr.; † 330 v. Chr.) aus Kyme in Äolien war ein antiker griechischer Geschichtsschreiber. Leben Zusammen mit dem Historiker Theopompos von Chios war Ephoros Schüler des Isokrates, in dessen Schule er… …   Deutsch Wikipedia

  • Polybos — (gr. Πόλυβος; lat. Polybus) ist ein griechischer, männlicher Personenname. Die Bedeutung des Namens ist reich an Rindern. Mythologische Namensträger sind: ein König von Korinth und Sikyon, siehe Polybos (König) der Sohn des Eurymachos aus… …   Deutsch Wikipedia

  • Полибий — (Polýbios)         (около 201, Мегалополь, Аркадия, около 120 до н. э., там же), древнегреческий историк. Сын стратега Ахейского союза (См. Ахейский союз); П. сам был гиппархом (начальник конницы) союза. После победы римлян при Пидне в 168 над… …   Большая советская энциклопедия

  • Publius Cornelius Scipio Africanus — Scipio Büste aus Pompeji; heute im Archäologischen Nationalmuseum Neapel Publius Cornelius Scipio Africanus (* 235 v. Chr. in Rom; † 183 v. Chr.) war Feldherr im Zweiten Punischen Krieg und Staatsmann der Römischen Republik. Er wurde bekannt… …   Deutsch Wikipedia

  • Publius Cornelius Scipio Africanus Maior — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.