Scheddach


Scheddach
♥Ď♥Sch`ed|dach,
Sh`ed|dach (sägezahnförmiges Dach)

Neuregelung der deutschen Rechtschreibung. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Scheddach — Sheddach Ein Sheddach, gelegentlich auch Scheddach, ist eine Dachform, die vor allem bei großflächigen Bauten wie zum Beispiel Fabrikhallen zum Einsatz kommt. Durch mehrfaches Hintereinandersetzen von kleinen satteldachartigen Aufbauten bleibt… …   Deutsch Wikipedia

  • Scheddach — Schẹd|dach 〈n. 12u〉 = Sägedach * * * Schẹd|dach, Sheddach, das; [e]s, …dächer: Dach, bes. auf Fabrik u. Ausstellungshallen, das aus mehreren parallel gebauten Satteldächern (mit sägeartiger Silhouette) besteht; Sägedach. * * * Sched|dach   [zu… …   Universal-Lexikon

  • Scheddach — Schẹd|dach 〈n.; Gen.: (e)s, Pl.: dä|cher〉 = Sheddach …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Scheddach — Sched|dach . Sh’eddach das; s, ...dächer: Dach, bes. auf Fabrik u. Ausstellungshallen, das ungleich große u. verschieden geneigte Flächen hat; Satteldach, Sägedach …   Das große Fremdwörterbuch

  • Scheddach — D✓Schẹd|dach, Shẹd|dach (sägezahnförmiges Dach) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Schedbau — Schẹd|bau 〈m.; (e)s, ten〉 eingeschossiger Bau mit Scheddach * * * Schẹd|bau, Shedbau [ʃ… ], der; [e]s, ten [zu engl. shed = Hütte]: eingeschossiger Bau mit Scheddach. * * * Schẹd|bau, der; [e]s, ten [zu engl. shed = Hütte]: eingeschossiger Bau …   Universal-Lexikon

  • Sägedach — Sä|ge|dach 〈n. 12u〉 Dach, bes. auf Industriegebäuden, mit mehreren nebeneinandergesetzten Pult od. Satteldächern; Sy Scheddach, Sheddach * * * Sä|ge|dach, das: Scheddach …   Universal-Lexikon

  • Sheddach — Konstruktion eines Daches als Sheddach …   Deutsch Wikipedia

  • Shedhalle — Sheddach Ein Sheddach, gelegentlich auch Scheddach, ist eine Dachform, die vor allem bei großflächigen Bauten wie zum Beispiel Fabrikhallen zum Einsatz kommt. Durch mehrfaches Hintereinandersetzen von kleinen satteldachartigen Aufbauten bleibt… …   Deutsch Wikipedia

  • Dach I — 1 26 Dachformen f und Dachteile n 1 das Satteldach 2 der First (Dachfirst) 3 der Ortgang 4 die Traufe (der Dachfuß) 5 der Giebel 6 die Dachgaube (Dachgaupe) 7 das Pultdach 8 das Dachliegefenster 9 der Brandgiebel 10 das Walmdach 11 die Walmfläche …   Universal-Lexikon

  • Holzverbände — 1 26 Dachformen f und Dachteile n 1 das Satteldach 2 der First (Dachfirst) 3 der Ortgang 4 die Traufe (der Dachfuß) 5 der Giebel 6 die Dachgaube (Dachgaupe) 7 das Pultdach 8 das Dachliegefenster 9 der Brandgiebel 10 das Walmdach 11 die Walmfläche …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.